HK-Hand Jasmin und Mario sind 16 und 17 Jahre alt und seit Kurzem zusammen. Seither ist Jasmin kaum noch mit ihrer alten Clique zusammen. Ihre Freundinnen wundern sich ein bisschen, denken aber, dass das an der ersten Verliebtheit liegt. Als sie wieder einmal freitags nicht mit in die Disco geht, fragt ihre Freundin Sara, warum sie nicht mitkommt. Jasmin erzählt ihr, dass Mario nicht will, dass sie ohne ihn ausgeht. Er ist sehr eifersüchtig und sie möchte ihn nicht verärgern.

Stell dir vor, du hast einen neuen Freund/eine neue Freundin und ihr seid sehr verliebt und glücklich und verbringt viel Zeit zusammen. Nach einiger Zeit bemerkst du aber Verhaltensweisen an deinem Partner/deiner Partnerin, die du nicht gut findest. Vielleicht nimmst du das anfangs nicht so ernst oder hältst es für normal, dass er/sie Streit anfängt, droht oder dich beschimpft. Vielleicht macht es dir aber auch ein sehr ungutes Gefühl und du willst dich nicht damit abfinden. Vielleicht fühlst du dich sogar bedroht und hast Angst. In jedem Fall ist es wichtig, deine Gefühle ernst zu nehmen. Es könnte sein, dass Du in Gefahr bist, körperlich oder seelisch verletzt zu werden. Diese Liste kann dir helfen, Warnzeichen für Gewalt in der Beziehung zu erkennen.

Dein Freund oder deine Freundin

  • wird ständig eifersüchtig oder wütend, wenn du Zeit mit deiner Clique, Deinen Freunden oder Freundinnen verbringen willst.
  • will immer wissen, wo du bist.
  • versucht zu kontrollieren, wie du dich anziehst, mit wem du dich triffst und was du sagst.
  • droht damit, die Beziehung zu beenden.
  • demütigt dich oder bringt dich dazu, dich wertlos zu fühlen.
  • übt sexuellen Druck auf dich aus.
  • bringt dich dazu, dich für deine Handlungen schuldig zu fühlen.
  • droht damit dich oder sich selbst zu verletzen wenn du die Beziehung beendest.
  • sagt, dass er oder sie einen früheren Partner wegen ihrer / seiner „Fehler“ oder „Mängel“ geschlagen (oder geohrfeigt) hat.
  • stößt, tritt, schubst, würgt, ohrfeigt, schlägt dich.

Wenn du eines dieser Warnzeichen in deiner Beziehung entdeckst, ist es ein triftiger Grund hellhörig zu werden und mal genauer hin zu schauen und hin zu fühlen, ob es sich noch um eine Beziehung handelt, die dir und euch gut tut.

 

Jeder Mensch hat ein RECHT auf ein Leben ohne Gewalt!

 

(c) Foto: fotolia.de, istockphoto.com, fotosearch.com